Zwilling

Die Geschichte der Marke Zwilling entsteht im Deutschland im Jahr 1731, Jahr in dem Peter Henckels gründet das Warenzeichen von Messer mit der Nutzung des Zwillingesymbols. Der Großneffe Johann Abraham Henckels führt den aktuellen Name ZWILLING J.A. HENCKELS auf die Firma zurück und mit seiner Arbeit beginnt das Warenzeichen berühmt zu werden. Im Jahr 1818 im Berlin wird eine Zweigstelle geöffnet, um sich an potenzielle Kunden herantreten zu können; mit den ersten Gewinne erhalten in den Weltausstellungen von London und Paris beginnt die Marke auf internationaler Ebene zu expandieren und man öffnet einen Weg von außerordentlichem Erfolg. Im Jahr 2008 expandiert Zwilling zu dem Töpfebereich mit dem Erwerb von zwei berühmten Marken: die französische Marke Staub, berühmt für ihre Töpfe aus emailliertem Gusseisen von hoher Qualität und die belgische Marke Demeyere, bekannt für ihre Töpfe aus rostfreiem Stahl. Die Produkte für die Küche und den Tisch von Zwilling sind auf Erneuerung und Nutzung der Qualitätsmaterialien wie den Stahl begründet, die Design und Funktionalität gleichzeitig garantieren; die Kunden von ganzer Welt sind von diesen Artikel für ihre Vielseitigkeit und Dauerhaftigkeit angezogen. Zwilling hat das Ziel, gepflegte Produkte für moderne Küchen zu schaffen, um die internationale Kochkultur zu erschließen.
Zwilling
zwill-prime-64068201.jpg
Zwilling Prime Bratpfanne Stahl mit antihaft-Innenausstattung
137,00 $
Zwill-Sol-24.jpg
Zwilling Sol Bratpfanne Stahl
107,00 $
zwill-sensation-66008200.jpg
Zwilling Sensation Bratpfanne Stahl
161,00 $
zwill-sensation-66002160.jpg
Zwilling Sensation Bratentopf mit Deckel Stahl
197,00 $
zwill-prime-64068201.jpg
Zwilling Prime Bratpfanne Stahl
125,00 $
zwill-prime-64062160.jpg
Zwilling Prime Bratentopf mit Deckel Stahl
108,00 $
zwill-prime-64063160.jpg
Zwilling Prime Kochtopf mit Deckel Stahl
131,00 $