Vondom Solid kleiner Sessel für Außenbereich

-15%
Special Price 130,05 $ Regular Price 153,00 $
SCHÄTZUNG ANFORDERN
Wir senden Ihnen unser bestes Angebot
Qty
If you buy today delivery scheduled from 14/02/2020 to 24/02/2020
Die Kollektion SOLID, die von Stefano Giovannoni für Vondom entworfen worden ist, reflektiert völlig die Bedeutung ihres Namens: eine Serie von Elementen mit einem soliden und kompakten Design, die sich in gewundenen und einladenden Formen lösen. Diese Designelemente scheinen, direkt im Stein behaut worden zu sein, das durch das Fließen des Wassers oder das Wehen des Windes poliert worden ist. Farbvarianten in den trendigen Tönen (weiß, schwarz, rot, ekrü und bronze) und einfache und ausgeglichene Volumen machen SOLID zu einer perfekten Kollektion sowohl für Innen- als auch für Außenbereiche. Hier ist der erstaunliche kleinen Sessel für Außenbereich SOLID SILLON vorgelegt, das aus Polykarbonat realisiert und bequem zu stapeln ist. Kombiniert es mit den anderen Elementen der Kollektion SOLID, um eure architektonischen Räume ausgeglichen und harmonisch zu machen.
Brand Vondom
Designer Stefano Giovannoni
Material Polyethylen
Eigenschaften Sessel Vondom gemacht aus Polyethylen des Designers Stefano Giovannoni - Innen/Außenbereich - Stapelbar - Vondom Solid kleiner Sessel für Außenbereich
You're reviewing: Vondom Solid kleiner Sessel für Außenbereich
Vondom ist eine spanische Firma, die führend in der Design,Produktion,Möbeln Verkauf,Vasen,Beleuchtung und IN & OUT Teppiche ist. Yung,Innovativ,Unternehmungslustig und dynamisch, arbeitet das Unternehmen VONDOM mit weltweitenden und führenden Designern wie Stefano Giovannoni, Karim Rashid, Ludovica + Roberto Palomba, Javier Mariscal, A-cero y Ramon Esteve. VONDOM benutzt hohe Technologie und umweltfreundliche Materialen in der Produktion und es bietet eine einzigartige und exklusive Räume und Umgebungen im mediterranen Stil.

View other products by this brand...
Stefano Giovannoni ist1954 in La Spezia geboren. 1978 hatte er einen Doktortitel für die Architektur in Florenz erreicht. Dann war er Lehrer an der Fakultät der Architektur in Florenz bis 1991. Er ist auch Masterlehrer an die Domus Akademie in Mailand, an die Universität des Projekts in Reggio Emilia und Professor des Industriedesigns an die Universität der Architektur in Genua geworden. 1980 teilnahm er an der Wettbewerb „Shinkenchiku Residential Design Competition“ mit Kisho Kurokawa als Richter, wo er den ersten Preis gewonnen hat. Seine Arbeiten sind Teil des ständigen Zentrum „Centre Georges Pompidou“ und der Sammlung des MOMA in New York. 1994, 1996 und 1998 haben viele seiner Projekte den „Design Plus“ bei der Messe „Ambiente“ in Frankfurt; 1999 hat er den Preis „Hannovers Forum Design“. 1996 und 1998 wurden seine Werke für den Preis „Compasso d´Oro ADI Milano“ gewählt. Stefano hat viele erfolgreiche Produkte entwickelt, unter denen möchten wir erinnern: die Sammlungen „Girotondo“ und „Mami“ für Alessi und für Magis die Sammlung „Bombo“. Zu den Unternehmen, mit denen er arbeitet hat, erinnern wir: Alessi, Cedderoth, Deborah, Fiat, Flos, Hannstar, Helit, Henkel, Kokuyo, Inda, Laufen, Lavazza, Magis, Oras, Oregon Scientific, Seiko, Siemens, 3M…

View other products by this designer...
(* Pflichtfelder)


We found other products you might like!