Qeeboo Rabbit Chair Stuhl

Special Price 238,45 $ Regular Price 251,00 $
SCHÄTZUNG ANFORDERN
Wir senden Ihnen unser bestes Angebot
Qty
If you buy today delivery scheduled from 13/04/2020 to 11/05/2020
Rabbit Chair von Qeeboo ist eine Kaninchen-förmige Sitzung geplant von Stefano Giovannoni und vorgeführt in Fuorisalone 2016. Diese Sitzung ist bald die Must Have des Jahrs geworden. Die Kaninchenform entsteht von seinem Vergleich mit einer Designsitzung, wo die lange Ohren werden eine bequeme Rückenlehne. Erwachsenen und Kinder können sich auf dem Kaninchen setzen, stützen sie sich auf seinen langen Ohren, oder andernfalls können sie es reiten. Das Kaninchen ist ein bezauberndes Tier und man sagt, dass es Glück bringt.
Brand Qeeboo
Designer Stefano Giovannoni
Montage Montiert
Material Polyethylen
Eigenschaften Kinderstuhl Polyethylen Qeeboo Stefano Giovannoni - Innen/Außen Verwendung - Qeeboo Rabbit Chair Stuhl
Höhe CM 39.5
Tiefe CM 68.8
Breite CM 80
Produktgewicht 5.5
You're reviewing: Qeeboo Rabbit Chair Stuhl
Qeeboo ist eine italienische Firma gegründet in 2016 von Stefano Giovannoni, Hervorhebungsfigur vom italienischen Design, wobei er ist Designer, Besitzer und Art Director. Was vereinigt die Kollektionprodukte von Qeeboo ist, dass diese Designgegenstände regelrechte Kunstwerke aussehen, aber sie haben auch eine starke Funktionalität. Reines Design, aber unzweifelhaft mit tragbaren Preise dank auch der Brandphilosophie, dass sie vor allem über Onlinescheiben vorführt und verkauft. Die Rabbit Chair, Kaninchen-förmiger Stuhl, vorgeführt in Fuorisalone 2016, ist bald die Must Have des Jahrs geworden. Die Produktion von der ganzen Kollektion ist zur Hälfte italienisch und zur Hälfte in den Schwellenländer produziert, und lobt die Mitarbeit mit Designer von internationalem Ruf unter denen: Andrea Branzi, Front, Richard Hutten, Marcel Wanders und Nika Zupanc. Die Produkte werden mit fortschrittlichen industriellen Techniken und Technologien realisiert, aber sie unterlassen nicht den heiteren und ergonomischen Sinn.

View other products by this brand...
Stefano Giovannoni ist1954 in La Spezia geboren. 1978 hatte er einen Doktortitel für die Architektur in Florenz erreicht. Dann war er Lehrer an der Fakultät der Architektur in Florenz bis 1991. Er ist auch Masterlehrer an die Domus Akademie in Mailand, an die Universität des Projekts in Reggio Emilia und Professor des Industriedesigns an die Universität der Architektur in Genua geworden. 1980 teilnahm er an der Wettbewerb „Shinkenchiku Residential Design Competition“ mit Kisho Kurokawa als Richter, wo er den ersten Preis gewonnen hat. Seine Arbeiten sind Teil des ständigen Zentrum „Centre Georges Pompidou“ und der Sammlung des MOMA in New York. 1994, 1996 und 1998 haben viele seiner Projekte den „Design Plus“ bei der Messe „Ambiente“ in Frankfurt; 1999 hat er den Preis „Hannovers Forum Design“. 1996 und 1998 wurden seine Werke für den Preis „Compasso d´Oro ADI Milano“ gewählt. Stefano hat viele erfolgreiche Produkte entwickelt, unter denen möchten wir erinnern: die Sammlungen „Girotondo“ und „Mami“ für Alessi und für Magis die Sammlung „Bombo“. Zu den Unternehmen, mit denen er arbeitet hat, erinnern wir: Alessi, Cedderoth, Deborah, Fiat, Flos, Hannstar, Helit, Henkel, Kokuyo, Inda, Laufen, Lavazza, Magis, Oras, Oregon Scientific, Seiko, Siemens, 3M…

View other products by this designer...
(* Pflichtfelder)


We found other products you might like!