Kartell Bookworm bücherregal mit 7 Buchstützen

Special Price 337,04 $ Regular Price 383,00 $
SCHÄTZUNG ANFORDERN
Wir senden Ihnen unser bestes Angebot
Qty
If you buy today delivery scheduled from 28/04/2020 to 26/05/2020
Bücherschrank Kartell, berühmte Made in Italy Möbelmarke und Symbol für Indoor und Outdoor Design für Wohnaccessoires, gemacht aus PVC des Designers Ron Arad. Für Innenbereich - aus durchgefärbtes feuerdämmend PVC - Wund Bücherregal mit 7 Buchstützen . Kartell Bookworm bücherregal mit 7 Buchstützen des Designs.
Brand Kartell
Designer Ron Arad
Material PVC
Eigenschaften Bücherschrank Kartell auf PVC - Für Innenbereich - aus durchgefärbtes feuerdämmend PVC - Wund Bücherregal mit 7 Buchstützen
Tiefe CM 20
Größe 100 cm
Höhe CM 20
Tiefe CM 20
Breite CM 100
You're reviewing: Kartell Bookworm bücherregal mit 7 Buchstützen
Kartell wurde von Giulio Castelli gegründet. Der Erfolg für Kartell kommt nicht sofort, in den siebziger Jahren dank der Zusammenarbeit mit Anna Castelli Ferrieri, Ehefrau von Giulio Castelli, begann das Unternehmen, an zahlreichen Ausstellungen auf der ganzen Welt teilzunehmen, darunter die Ausstellung, die in New York dem Made in Italy gewidmet war. In den neunziger Jahren begann er mit mehreren international bemerkenswerten Designern zusammenzuarbeiten, darunter Antonio Citterio, Ron Arad, Vico Magistretti, Philippe Starck, Piero Lissoni und viele andere. Ende 2017 nimmt Kartell ein wichtiges Thema an: Öko-Nachhaltigkeit, Kauf eines auf den nachhaltigen Markt spezialisierten Unternehmens.

View other products by this brand...
Ron Arad ist 1951 in Tel Aviv geboren und studierte an der Akademie “ Academy of Art” in Jerusalem und an der „Architectural Association „ in London. 1973 zog er nach London um, wo 1981 öffnete, zusammen mit Caroline Thorman, das Bürö von Design „One Off Ltd“. 1989 gründete er mit Caroline Thorman und Alison Brooks, das Büro „ Ron Arad Associates“, dass es sich mit Architektur und Design beschäftigt .1994 wurde das Büro nach Italien (Como) umgezogen. Ron Arad ist Honorarprofessor der Hochschule in Wien und Lehrer von Möblendesign bei „Royal College of Art“ in London. Seine architektonische Projekte sind: das Designmuseum in Holon, Israel; das Hotel „Puerta America“, Madrid; das Hotel „Duomo“ in Rimini,Italien; Maserati Headquarters Showroom in Italien; Wohnzimmer und Speisezimmer für den Scheich Saud Al-Thain in Quatar, Selfridge Technology Hall in London; die Restaurants Bolgo Noord und Belgo Centraal in London, die Entwicklung einer Idee für Sport Cafès mit einer fortgeschrittenen Technologie für Adidas/Kronenbourg in Frankreich. In dem Bereich der Einrichtung und des Industriedesigns, arbeitet Ron Arad mit Vitra International, Moroso, Driade, Draenert, Noto, Kartell, Artemide, Poltronova, Sawaya, Moroni, lippert Wilkins, Ritzenhoff, Alessi und Fiam mit. Ron Arad hat viele Preise und seine Werke werden in der wichtigsten Unternehmen der Welt ausgestellt.

View other products by this designer...
(* Pflichtfelder)