Kartell Stone verchromter Stuhl

-5%
Special Price: 242,25 € Regular Price: 255,00 €
SCHÄTZUNG ANFORDERN
Wir senden Ihnen unser bestes Angebot
Qty
If you buy today delivery scheduled from 11/02/2020 to 17/02/2020
Hocker Kartell, berühmte Made in Italy Möbelmarke und Symbol für Indoor und Outdoor Design für Wohnaccessoires, gemacht aus Polycarbonat des Designers. Für Innenbereich - aus metallisch Polycarbonat. Kartell Stone verchromter Stuhl des Designs.
Brand Kartell
Designer Marcel Wanders
Produktfarbe Verchromt XX Ka
Material Polycarbonat
Eigenschaften Hocker Kartell auf Polycarbonat - Für Innenbereich - aus metallisch Polycarbonat
Tiefe CM 30
Größe 30 cm
Höhe CM 45
Tiefe CM 30
Breite CM 30
You're reviewing: Kartell Stone verchromter Stuhl

Kartell wurde von Giulio Castelli gegründet. Der Erfolg für Kartell kommt nicht sofort, in den siebziger Jahren dank der Zusammenarbeit mit Anna Castelli Ferrieri, Ehefrau von Giulio Castelli, begann das Unternehmen, an zahlreichen Ausstellungen auf der ganzen Welt teilzunehmen, darunter die Ausstellung, die in New York dem Made in Italy gewidmet war. In den neunziger Jahren begann er mit mehreren international bemerkenswerten Designern zusammenzuarbeiten, darunter Antonio Citterio, Ron Arad, Vico Magistretti, Philippe Starck, Piero Lissoni und viele andere. Ende 2017 nimmt Kartell ein wichtiges Thema an: Öko-Nachhaltigkeit, Kauf eines auf den nachhaltigen Markt spezialisierten Unternehmens.

View other products by this brand...
Der niederländische Designer Marcel Wanders ist 1963 in Boxtel geboren. 1988 bekam er einen Doktortitel an der School oft he „Arts and Arnhem“. 1996 ist der Beginn seiner Berühmtheit mit dem legendären „Knotted Chair“: eine Sitzung, die er für Droog Design produziert hat. Heute hat er ein Büro in Amsterdam und er beschäftigt sich mit Produkten, Architektur und Interior Design für den besten internationalen Unternehmen, wie B&B Italia, Mandarina Duck, Cappellini, Cassina, Flos, Kartell, Droog Design, Bisazza, Boffi, Moroso, Poliform und Vitra. Marcel Wanders ist der Gründer und der künstlerische Leiter von Mooi: das ist ein Etikett, dass es 2000 geboren ist und internationales berühmt ist. Er hat zahlreich Preise gewonnen und einige seiner Werke werden in wichtigen Ausstellungen ausgestellt, wie z.B. das Museum of Modern Art in New York und San Francisco, das Stedelijk Museum in Amsterdam, das Central Museum in Utrecht, das Museum Boijmans von Beuningen in Rotterdam und das Museum of Decorative Arts in Copenhagen. 2005 war er Verleger des International Design Yearbook. In dem selben Jahr gründete er mit dem Chef Peter Lute das erste Hotel „All over city suites“ in der Welt „Lute Suites“. Er zeichnete auch die Räume des Restaurants „Blits“ in Rotterdam und die öffentlichen Bereiche des Hotels „Rivington“ in New York. 2007 bekam er den Preis „Visionary“ bei dem Museum of Art and Design in New York.

View other products by this designer...
(* Pflichtfelder)