Vorwort
Willkommen in unsere Webseite „ShopDecor“. Das Angebot dieses online Geschäft wird vom Unternehmer Bazzurini S.r.l. gemäß der bestehenden Regelung über den online Handel und Internet Verträge angeboten. Bazzurini S.r.l. ist Vertragshändler aller Marken, die auf der Seite zur Verfügung sind. 

Unternehmensangaben
Bazzurini S.r.l.
Via G. Donizzetti, 14 – Loc. Pedrocca
25046 Cazzago San Martino, Brescia Italien

MwSt. Nr.: IT 01620550986 - DE 310934952

Steuernummer und Registergericht Brescia: 01620550986

Eintragungsnummer: BS 0331771

Stammkapital: € 61.000,00 i.v.

Telefonnummer: +39 (0)30 7730098   
Fax: +39 (0)30 7731814
E-Mail: [email protected]

Alle die Informationen, die auf der Seite www.shopdecor.com (folgend „die Seite“ genannt) und in allen ihren Internetdomains gesammelt sind, stehen auf Italienisch, auf Englisch und auf Deutsch zur Verfügung. Die Preise sind in Euro angegeben und enthalten die Mehrwertsteuer von 19%, gemäß der bestehenden Regelung und der Typologie des Kunden: Endverbraucher (B2C) oder Händler (B2B). Für die vom Endverbraucher gemachten Einkäufen wird die Regelung des Consumer Codes D.L. 206/2005 berücksichtig. Für die Kunden, die in einem Land wohnen, das nicht zur Europäischen Wirtschaftsgemeinschaft gehört, enthalten die Preise nicht die MwSt., und nicht von eventuellen Zölle einschließlich, die zu Lasten von dem Käufer sein werden und sie werden bei Lieferungsmoment von dem Spediteur beantragt.

Der Kunde bestätigt bevor eine Bestellung, alle diese Informationen und Geschäftsbedingungen gelesen zu haben.     
  
Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die folgenden Geschäftsbedingungen (die „Allgemeine Bedingungen“) regeln die Geschäftsbedingungen der Produkte, die auf der Seite ShopDecor verkauft werden (die „Produkte“). Alle Verträge für den Verkauf einigen Produkten von Bazzurini S.r.l. zum Kunden werden von den stehenden allgemeinen Bedingungen geregelt. Solche Bedingungen sind ein wesentlicher Teil jedes Angebotes, jeder Bestellung und Bestellungsbestätigung des Einkaufs der Produkte. Die geltenden Geschäftsbedingungen sind diejenigen, die in Kraft am Tag der Bestellung sind.    

1. Eigenschaften und Preise der Produkte
2. Rechnungsstellung
3. Bestellausführung
4. Lieferzeiten
5. Lieferung
6. Fehlgeschlagene Lieferung wegen Abwesenheit des Kunden
7. Höhere Gewalt
8. Garantie für die Produkte
9. Widerrufsrecht
10. Zahlung
11. Fehlgeschlagene Zahlung - Eigentumsvorbehalt
12. Beschwerde
13. Sicherheit und Datenschutz
14. Cookies
15. Nicht gesendete Verzichtserklärung
16. Besondere Bedingungen
17. Geistige Eigentumsrechte
18. Link zu anderen Webseiten
19. Zuständiger Gerichtstand

1. Eigenschaften und Preise der Produkte
Außer wo ausdrücklich gesagt, sind die Preise der auf der Seite stehenden Produkte in Euro angegeben und enthalten die Mehrwertsteuer von 19%, gemäß der bestehenden Regelung und der Typologie des Kunden: Endverbraucher (B2C) oder Händler (B2B). Es gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung im Angebot aufgeführten Preise. Die Versendungskosten sind ausgeschlossen und getrennt berechnet. Die Versendungen außer der Europäische Gemeinschaft (extra UE) sind ferner netto von eventuellen Zölle, die zu Lasten von dem Käufer sein werden und sie werden bei Lieferungsmoment von dem Spediteur beantragt. Die von Shop Decor auf der Seite veröffentlichten Preise ersetzen die vorherigen Preise und hängen von der wirklichen Verfügbarkeit der Produkte ab. Die technischen und funktionellen Eigenschaften der Produkte, die von Bazzurini S.r.l. durch Notizen in den Beschreibungen der Produkte veröffentlicht werden, sind diejenigen, die von den Herstellern mitgeteilt werden. Shop Decor ist keinesfalls für die Wahrheit und die Vollständigkeit dieser Beschreibungen zuständig. Die Produkte werden nicht als Muster oder als Probe verkauft. Eventuelle vom Team Shop Decor gegebene Empfehlungen über die Produkte sind nicht verbindlich. Der Kunde kann selber die Eigenschaften der Produkte auf die Internetseite des Herstellers prüfen, und deswegen ist er für die Wahl der Produkte und ihre Übereinstimmung mit den vom Hersteller gegebenen Beschreibungen und mit seinen Ansprüche verantwortlich.    

2. Rechnungsstellung
Die Rechnung und die sämtlichen Daten der bestellten Produkte werden von Bazzurini S.r.l. während der Lieferung der Waren ausgestellt. Der Kunde muss während der Bestellung die richtigen Daten eingeben, die notwendig für die Rechnungsstellung sind, und die Lieferungsadresse bzw. die Rechnungsstellungsadresse festlegen. Der Kunde muss außerdem seine Identität als Endverbraucher (B2C) oder als Händler (B2B) zeigen, damit Bazzurini S.r.l. eine richtige Rechnung ausstellen kann.

3. Bestellausführung
Im Fall einer fehlgeschlagenen Bearbeitung der Bestellung von Bazzurini S.r.l. (wenn sie von einer Mangel des Herstellers abhängt) wird Bazzurini S.r.l. schnellstmöglich den Kunde die Lieferungszeiten des fehlenden Produktes mitteilen. Wenn die Verspätung mehr als 30 Tage ist, wird der Kunde seine Wahl per E-Mail bestätigen: Entweder auf die Verfügbarkeit des Produktes zu warten, oder nach der Rückzahlung zu fragen (wenn der Produkt schon bezahlt wurde).

4. Lieferzeit
Die Lieferung erfolgt in 7-35 Arbeitstage, gemäß dem Produkt, seiner Verfügbarkeit im Lager und seinem Herstellungsablauf. In die Beschreibungen des Produktes wird die mögliche Lieferzeit gezeigt, aber diese können unabhängig von Bazzurini S.r.l. ändern. Obwohl die gezeigten Lieferzeit aufmerksam festgelegt wurden, sind sie nur 
hinweisend und können aufgrund der Zeit oder des Ortes ändern: Feiertage oder Orte, die schwierig zu erreichen sind. Deswegen ist die Lieferzeit für Bazzurini S.r.l. nicht unbedingt, der sie aufgrund seiner wirklichen Bedürfnisse bestätigen bzw. ändern kann. Im jeden Fall ist Bazzurini S.r.l. für die Verspätungen des Lieferanten keinesfalls verantwortlich. Die Lieferzeit ist in Arbeitstage zu verstanden. Die Lieferzeit einer Bestellung, die Produkte mit unterschiedlicher Lieferzeit sammelt, ist die spätere Lieferzeit der Produkte. Eventuelle Lieferverspätungen, die weniger als 30 Tage sind, erlauben den Kunde nicht, die Waren zurückzuweisen bzw. Rückzahlungen oder Entschädigungen anzufordern. Bazzurini S.r.l. hat das Recht, die Produkte (auch wenn sie zur selben Bestellung gehören) getrennt zu liefern.          

5. Lieferung
Die bestellten Produkte werden an der in der Bestellung vom Kunde gezeigten Adresse geliefert. Die Lieferungen werden nach der Erhaltung der Zahlung vorgenommen. Bei einer Banküberweisung berücksichtigt man die Überweisung auf unserem Konto; bei einer Zahlung mit Kreditkarte berücksichtigt man die Transaktionsbestätigung. Für unsere Lieferungen arbeiten wir mit qualifizierten Lieferanten, wie UPS, DHL, GLS und DACHSER, oder mit anderen Lieferanten, die für die Lieferung der Einrichtung und der Möbel spezialisiert sind. Bazzurini S.r.l. hat das Recht, den Lieferant zu wählen. Zwischen den Tag der Lieferung und den Tag des Empfangs vergehen normalerweise von 2 bis 5 Arbeitstage, gemäß dem Bestimmungort. Lieferungen nach den Inseln oder nach unbequemen Orte brauchen normalerweise mehr Zeit. Die Lieferung wird als ausgeführt betrachtet, wenn der Produkt zum Kunde übergegeben ist. Das Dokument der Lieferung, das vom Lieferant ausgestellt wird, und das vom Kunde beim Empfang unterschrieben wird, ist ein Nachweis der Lieferung und des Empfangs des Produktes.  

Der Kunde kann auch persönlich, nach vorherigem Termin seine Bestellung abholen.
Bei: 
Bazzurini S.r.l.
Via Caduti, 71 – Loc. Pedrocca
25046 Cazzago San Martino – Brescia - Italien .
Tel.: +39 (0)30 7730098 - E-Mail: [email protected]

Dieser Termin muss bei der Bestellung per E-Mail mitgeteilt werden.

Lieferklausel und Montage
Die Produkte werden nur am Erdgeschoss angeliefert: Die Lieferanten liefern keine Bestellung in obere Stockwerke und keine Sammlung der Gebrauchtwaren ist vorgesehen. Bazzurini S.r.l. bietet keinen Montageservice, außer wenn er schriftlich mit dem Kunde vereinbart wurde. Der Großteil unsere Produkte ist schon montiert: Sehr oft muss der Kunde einfach nur einige schon vorbereitete Stücke montieren.

Vorsichtsmaßnahme für den Kunde
Beim Empfang soll der Kunde den Inhalt, die Vollständigkeit und dem Zustand der Produkte prüfen. Deswegen empfehlt Bazzurini S.r.l. dem Kunde, den Zustand der Produkte zu prüfen, bevor die Empfangsmitteilung zu unterschreiben. Und besonders:

  • dass  die Nummer der Stücke diejenige auf dem Beförderungspapier entspricht;
  • dass das Paket und das Inhalt intakt, vollständig und keinerlei geschadet ist.

Falls es Schäden bzw. Brüche gäbe, würde der Kunde den Schaden detailliert auf der Beförderungspapier des Lieferanten am Feld „Empfangsbestätigung“ („Riserva di controllo merce“) beschreiben. Nur im Fall eines Teilschadens (z.B. 1 Stück von 4 ist geschadet) empfehlen wir, den Empfang zu akzeptieren und den Schaden detailliert auf dem Beförderungspapier des Lieferanten am Feld „Empfangsbestätigung“ („Riserva di controllo merce“) zu beschreiben. Sobald die Produkte empfangen werden und der von 
der Lieferung verursachte Schaden herausgefunden werden, muss der Kunde es innerhalb 5 (fünf) Tage seit der Empfang der Waren mitteilen, gemäß der im Punkt 8. Garantie für die Produkte beschriebenen Bestimmungen. Der Kundenservice könnte die Fotos  der empfangenen Pakete sowie des herausgefundenen Schadens anfragen. Wenn das Beförderungspapier unterschrieben wird und der Kunde keinen Vorbehalt zeigt, wird er keinerlei protestieren gegen die äußeren Eigenschaften des Pakets. Besondere Lieferbedingungen und Lieferzeiten sind im Voraus zwischen dem Kunde und Bazzurini S.r.l. zu vereinbaren und müssen schriftlich von Bazzurini S.r.l. akzeptiert werden.

6. Fehlgeschlagene Lieferung wegen Abwesenheit des Kunden
Unsere Lieferanten müssen im Voraus die Lieferung mit dem Kunde benachrichtigen und vereinbaren, um Probleme zu vermeiden. Wenn der Kunde bei der Lieferung trotz die Vereinbarung abwesend ist, wird der Lieferant eine Nachricht an der vom Kunde gegebenen Lieferadresse lassen. Die Produkte müssen an der Adresse und gemäß der vom Lieferanten gegebenen Bestimmungen abgeholt werden. Falls der Kunde die Produkte innerhalb der vom Lieferanten entschiedenen Frist nicht abholt, werden solche Produkte zu Bazzurini S.r.l. zurückgegeben. Bazzurini S.r.l. hat das Recht, den bezahlten Preis ohne die Sendungskosten dem Kunde zurückzugeben. Der Kunde muss die Sendungskosten selber bezahlen.   

7. Höhere Gewalt
Der höheren Gewalt stehen gleich Streik, Aussperrung, behördliche Eingriffe, Energie- und Rohstoffknappheit, unverschuldete Transportengpässe, unverschuldete Betriebsbehinderungen zum Beispiel durch Feuer, Wasser und Maschinenschäden und alle sonstigen Behinderungen, die bei objektiver Betrachtungsweise nicht von uns herbeigeführt worden sind. Beginn und Ende derartiger Hindernisse werden Ihnen unverzüglich mitgeteilt. Dauert das Leistungshindernis in den vorgenannten Fällen über einen Zeitraum von mehr als 3 Monate nach den ursprünglich geltenden Lieferzeiten an, so wird die Bestellung automatisch storniert, außer wenn anders vereinbart.

8. Garantie für die Produkte
Bazzurini S.r.l. garantiert die Vollständigkeit der Produkte beim Empfang (folgend die „Garantie von Bazzurini S.r.l.“). Alle die Objekte, die im unseren online Geschäft zur Verfügung stehen, haben eine 24-Monate Garantie für Produktmängel, wenn der Kunde als „Endverbraucher“ bezeichnet wird, dessen Zweck der Bestellung keiner gewerblichen, selbständigen oder freiberuflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Die Garantie ist dagegen nur 12 Monate gültig für alle andere Fälle, wo der Kunde nicht als „Endverbraucher“ bezeichnet werden kann.

8.1
 Mögliche vom Bazzurini S.r.l.-Garantie absicherte Schäden sind vom Kunde innerhalb 5 Arbeitstage seit der Lieferung mitgeteilt zu werden. Falls die Bazzurini S.r.l.-Garantie gültig ist, hat der Kunde das Recht, die beschädigte Produkte zu ersetzen, da es nicht vorgesehen ist, das der Kunde Recht auf Entschädigung jedes Schadens hat. Die für den Ersatz der Produkte notwendigen Versandkosten gehen zu Lasten von Bazzurini S.r.l..

8.2
 Vorbehaltlich Punkt 8.1 gibt Bazzurini S.r.l. auf die Produkte keine andere Garantie als diejenige, die von den selben Hersteller gegeben wird. Der technische Kundenservice und die Reparaturen in der Garantiezeit werden von den Hersteller durchgeführt, gemäß der in den Produktinformationsblatt beschriebenen Zeiten und der 
Bestimmungen. Außerdem garantiert Bazzurini S.r.l. nicht die Vereinbarkeit der verkauften Produkte mit anderen Produkten bzw. Geräten, die vom Kunde verwendet werden. Gleichermaßen garantiert Bazzurini S.r.l. nicht, dass die Produkte für die vom Kunde gewünschte spezifische Nutzung geeignet sind.

8.3
 Außer im Fall von Vorsatz oder großer Fahrlässigkeit von Bazzurini S.r.l., und im Fall, dass Bazzurni S.r.l. aus beliebigem Rechtsgrund für verantwortlich gehalten wird (einschließlich einer völligen oder partiellen Nichterfüllung der Pflichten von Bazzurini S.r.l. gegenüber dem Kunde während der Bearbeitung einer Bestellung), kann die Entschädigung nicht höher als den Preis der vom Kunde gekauften Produkte sein, für die der Kunde reklamiert hat.   

9. Widerrufsrecht

9.1
 Gemäß dem Gesetz (Art. 64 des gesetzesvertretenden Dekret Nr. 206 von 2005), wenn der Kunde als Privatperson (d.h. natürliche Personen, bei denen der Zweck der Bestellung nicht einer gewerblichen, selbständigen oder freiberuflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann) gekennzeichnet wird, besteht das Widerrufsrecht beim Auftrag, und das Recht, die bestellten Produkte rückzugeben, ohne Strafe und ohne Angabe von Gründen. Der Kunde muss der eventuelle Widerruf innerhalb 14 Arbeitstage seit der Zustellung dieser Produkte mitteilen.

9.2
 Das im Punkt 9.1 beschriebene Widerrufsrecht muss vom Kunde innerhalb der Frist schriftlich mitgeteilt werden:

  • mit Einschreibebrief an: Bazzurini S.r.l. - Via G.Donizetti, 14 - 25046 Cazzago San Martino (BS) – Italy;
  • mit bescheinigter E-mail an: [email protected] Der Widerruf kann auch per Telegramm oder per Fax mitgeteilt werden an: Bazzurini S.r.l., Nummer +39 (0)30 7731814, aber er muss mit Einschreibebrief oder bescheinigter E-Mail innerhalb 48 Stunden seit der Sendung des Telegramms oder des Faxes bestätigt werden.

9.3 Alle Waren, die rückgesendet werden müssen, müssen vollständig und im originelle Packung eingepackt sein. Sie müssen außerdem vom Kundenservice gerechtfertigt werden. Sobald die Rücksendung gerechtfertigt wird, kann der Kunde die Waren zum folgenden Adresse senden: Bazzurini S.r.l. - Via G.Donizetti, 14 - 25046 Cazzago San Martino (BS) Italien. Packung per Nachnahme wird nicht akzeptiert.

9.4
 Sobald die Waren empfangen werden und ihre Vollständigkeit geprüft wird, wird Bazzurini S.r.l. den Preis der Produkte gemäß der im Punkt 9.5 beschriebenen Bedingungen dem Kunde schnellstmöglich zurückerstatten.

9.5
 Erstattungsbedingungen: „ShopDecor Kredit“; „Zurückerstattung auf Bankkonto“.

9.5.1
 Wenn der Kunde einen „ShopDecor Kredit“ möchte, werden die Waren auf unseren Kosten von unserem Lieferanten abgeholt. Deswegen hat der Kunde keine Pflicht, die Rücksendungskosten zu bezahlen und er hat keine Verantwortung für einen eventuellen Verlust oder eine Beschädigung der Produkten während der Lieferung. Wenn die Waren empfangen werden, wird auch ihre Vollständigkeit geprüft. Nach dem Empfang der Rückgabe wird ein Kredit gemacht, der den gleichen Wert der widergegebenen Produkten hat. Der Kredit steht in Ihrem Benutzerkonto zur Verfügung. Wenn der Kunde wieder einkauft, wird der Kredit automatisch verwendet, um die Bestellung ganz oder teilweise  zu bezahlen (solange das Geld reicht).

9.5.2
 Wenn der Kunde eine Zurückerstattung auf Bankkonto möchte, muss er die Rücksendungskosten bezahlen. Deshalb ist der Kunde für einen eventuellen Verlust oder eine Beschädigung der Produkten während der Lieferung verantwortlich. Sobald die Waren empfangen werden und ihre Vollständigkeit geprüft wird, und wenn die Rückgabe akzeptiert wird, wird das Geld auf den gezeigten Bankkonto überwiesen. Die Laufzeit der Überweisung hängt von der von Kunde bei der Bestellung gewählten Zahlungsmethode ab, aber sie muss nicht länger als 30 Tage sein.

9.5.3
 In beiden Fällen werden die Versandkosten der ersten Lieferung nie zurückerstattet, deshalb müssen sie vom Kunde bezahlt werden.

9.6
 Der im Punkt 9.1 beschriebene Widerrufsrecht kann vom Kunde nicht ausgeübt werden, wenn die verkauften Produkten nach Maß oder nach bestimmten Angaben des Kunden gemacht wurden oder wenn solche Produkte nicht zu den Standardprodukte der Seite gehören.

9.7
 In der im Punkt 9 gezeigten Widerrufszeit ist der Kunde für den Produkt als Aufseher verantwortlich. Falls einer Beschädigung oder einer Zerstörung des Produkts während der Bewachung des Kunden verfällt das Widerrufsrecht.     

10. Zahlung
Die gesamte Summe ist am Ende der Bestellung zu bezahlen. Der Kunde kann mit verschiedenen Zahlungsmethoden bezahlen, wie es auf der Seite in der Sektion „Zahlungsmethoden“ scheint. D.h.: mit Kreditkarte (in diesem Fall bestätigt der Kunde, dass er die notwendige Genehmigungen hat, um die Zahlung mit Kreditkarte während der Bestellung zu wählen); mit Banküberweisung an Bazzurini S.r.l. (in diesem Fall bearbeitet Bazzurini S.r.l. die Bestellung sobald das Geld auf seinem Konto überwiesen wird – Die Bankverbindung wird während der Bestellung mitgeteilt); mit PayPal (der Kunde garantiert, dass er die notwendige Genehmigungen hat, um die Zahlung mit Kreditkarte während der Bestellung zu wählen).    

11. Fehlgeschlagene Zahlung – Eigentumsvorbehalt
Die Produkte gehören zu Bazzurni S.r.l. bis zur endgültige und völlige Zahlung ihres Preises (gemäß dem Artikel 1523 und folgenden vom Consumer Code). Bazzurini S.r.l. hat das Recht, die bestellte Produkte falls einer fehlgeschlagene Zahlung zurückzubeanspruchen. In diesem Fall und auf Verlangen von Bazzurini S.r.l. muss der Kunde jeden
unbezahlten Produkt wiedergeben und die notwendigen Versandkosten bezahlen.   

12. Beschwerde
Die Beschwerde wegen der Unvollständigkeit der mit der Bestellung angelieferten Produkte müssen direkt an Bazzurini S.r.l. nach dem Empfang der Waren schriftlich mitgeteilt werden. Der Kunde muss die originale Verpackung und das Beförderungspapier erhalten.  

13. Sicherheit und Datenschutz
Ihre Personaldaten werden kryptisch über fortschrittliche digitale Sicherheitssysteme. Unsere Webseite ist gegen Beschädigungen, Manipulationen und illegales Zutritt mit 
modernen Systemen bewahrt. Ihre Personaldaten werden dank einer sicheren Netzverbindung bewahrt, die eine sichere Überführung der Personaldaten und der Informationen Ihrer Kreditkarte und Ihrer Bankverbindung gewährleistet. Die digitale Verarbeitung der Informationen, einschließlich die Sammlung der Internetadressen der Benutzer wird gemäß dem Gesetzt durchgeführt. Dem Kunde wird es empfohlen, die Datenschutzerklärung vorsichtig zu lesen, da sie angewendet wird, auch wenn der Benutzer die Seite ShopDecor eintritt, die Services verwendet aber keinen Produkt bestellt. Die Datenschutzerklärung lässt den Kunde die Methoden und die Zwecke der Dantesammlung detailliert zu verstehen.

14. Cookies

Was sind Cookies und wie sind sie verwendet
Cookies und Flash Cookies sind kleine Dateien, die auf Ihrem Datenträger gespeichert werden und die bestimmte Einstellungen und Daten zum Austausch mit unserem System über Ihren Browser speichern. Sie nutzten nicht unbedingt Personaldaten, aber solche Daten können auf einen bestimmten Kunden zurückgeführt werden. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung (Ende der Session) automatisch wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (daher auch Session-Cookies). Session-Cookies werden beispielsweise benötigt, um Ihnen die Warenkorb-Funktion über mehrere Seiten hinweg anzubieten. Diese Speicherung hilft uns, unsere Webseite und unsere Angebote für Sie entsprechend zu gestalten und erleichtert Ihnen die Nutzung, indem beispielsweise bestimmte Eingaben von Ihnen so gespeichert werden, dass Sie sie nicht ständig wiederholen müssen. Auf Basis der Cookie-Technologie erhalten wir lediglich anonymisierte Informationen, beispielsweise darüber, welche Seiten unseres Shops besucht wurden, welche Produkte angesehen wurden, etc. Grundsätzlich unterscheidet man zwei verschiedenen Arten von Cookies, so genannte temporäre/ Session-Cookies, die gelöscht werden, sobald Sie Ihren Browser schließen und permanente/ Langzeit-Cookies, die für einen längeren Zeitraum oder unbegrenzt auf Ihrem Datenträger gespeichert werden. Insbesondere diese Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu.
Der Großteil der Browser ist geschafft, um die Cookies annehmen zu können. Weitere Informationen stehen in der Sektion Cookies auf der Seite „Datenschutzerklärung“ zur Verfügung.

Änderung der Browser-Einstellungen
Normalerweise können die Einstellungen des Browsers einfach wie folgend verarbeitet werden. Drücken Sie auf „Internetoptionen“ in der Menüliste „Extras“, bzw. „View“, bzw. „Bearbeiten“; wählen Sie „Datenschutz“ oder „File Unterladen“ und wählen die gewünschten Einstellungen. Weiter Informationen finden Sie im Lehrbuch oder im File 
„Help“ des verwendeten Browsers. Außerdem können Sie weitere Informationen an der Webadresse des verwendeten Browsers finden.

15. Nicht gesendete Verzichtserklärung
Wenn der Kunde keine Verzichtserklärung für einen von seinen Pflichte mitteilt, schließt Bazzurini S.r.l. nicht die Möglichkeit aus, dass der Kunde in der Zukunft eine solche 
Verzichtserklärung mitteilen kann.

16. Besondere Bedingungen
Für alles was nicht spezifisch beschrieben gilt es das Gesetzt. Keine andere allgemeine oder besondere Bedingung kann diese allgemeine Bedingungen entweder ergänzen oder ablehnen. Jede andere eventuelle besondere bzw. unterschiedliche Bedingung muss schriftlich von Bazzurini S.r.l. akzeptiert werden.    

17. Geistige Eigentumsrechte
Bazzurini S.r.l. ist Alleineigentümer aller Logos und Marken, die auf der Seite ShopDecor eingetragen sind. Gleicherweise ist Bazzurini S.r.l. Alleineigentümer auch von allen Zeichen, die das Wort „ShopDecor“ enthalten, einschließlich der Domainname „shopdecor.com; shopdecor.it; shopdecor.de; shopdecor.es; shopdecor.eu; shopdecor.biz“. Der Inhalt der E-Commerce Seite ShopDecor und aller ihren Versionen, d.h. die Werke, die Bilder, die Fotos, die Texte, die Musik, die Tone und die Videos, die Logos und jede andere Unterlagen in jedem Format, einschließlich das Design der Webseite, sind von Urheberrecht und geistigen Eigentumsrecht von Bazzurini S.r.l. und von den anderen Eigentümer geschützt. Die vollständige oder teilweise Reproduktion von was oben gezeigt ist ohne die schriftliche Genehmigung von Bazzurini S.r.l. verboten. Alle andere 
Brandzeichen, die die Produkte kennzeichnen, die auf der Seite ShopDecor von Bazzurini S.r.l. verkauft werden, sind von ihren Eigentümer eingetragenen Brandzeichen, die auf ShopDecor nur verwendet sind, um die verkauften Produkte zu unterscheiden, zu beschreiben und zu bewerben.    

Der Kunde kann nicht ohne Genehmigung von Bazzurini S.r.l. bzw. von jedem anderen Eigentümer der Brandzeichen solche Zeichen verwenden, um Produkte bzw. Services zu unterscheiden, die nicht wie diejenigen von ShopDecor und den anderen Eigentümer ähnlich sind.  
       
18. Link zu anderen Webseiten
ShopDecor kann einige hypertextuelle Verbindungen (die Links) nach anderen Seiten enthalten, die nichts mit ShopDecor zu tun haben. Bazzurini S.r.l. kontrolliert nicht den Inhalt solcher Seiten. Bazzurini S.r.l. kann nicht für den Inhalt und für die Vorschriften dieser Webseiten über den Datenschutz und die Verarbeitung der personalbezogenen Daten während der Navigation auf der Webseite. Deswegen empfehlen wir allen Kunden, die Links auf ShopDecor vorsichtig zu verwenden und die allgemeinen Bedingungen dieser Seiten vorsichtig zu lesen.    

19. Zuständiger Gerichtstand
Der Kaufvertrag zwischen dem Kunde und Bazzurini S.r.l. wird betrachtet, als ob er in Italien unterschrieben und vom italienischen Gesetzt geordnet wurde. Falls einer Gerichtsbarkeit und keiner freundlichen Vereinbarung zwischen Bazzurini S.r.l. und den Händlern wird jeder von diesen Allgemeinen Bedingungen verursachten Streit, an der ausschließlichen Zuständigkeit des Gerichts von Brescia weitergegeben. Gemäß den Artikel 1341 und 1342 des Bürgerliches Gesetzbuchs erklärt der Kunde, die folgenden Allgemeine Geschäftsbedingungen von Bazzurini S.r.l. gelesen, verstanden und akzeptiert zu haben: Punkt 1- 2- 3- 4- 5- 6- 7- 8- 8.1- 8.2- 8.3- 9- 9.1- 9.2- 9.3- 10- 11-12-13-14-15-16-17-18-19.